Wir wollten wunderschöne Babys machen. Und die sollten aufwachsen und perfekte junge Leute sein und ein perfektes Leben führen.


 

 

 

DANACHDanach 3 Aachen2019

(After)

 

Stück von

Michael McKeever

 

Deutsch von

Ella Dietrich

 

3 D, 2 H / 1. Dek.

UA 28.10.2016 Zoetic Stage, Miami

 

DSE 25.05.2019 Grenzlandtheater Aachen

 

 

Danach 1 Aachen2019Die Campbells und die Beckmans sind seit Jahren gute Freunde und Nachbarn. Als ein sinnloser Gewaltakt ihr perfektes Leben auf den Kopf stellt, müssen sie sich gegenseitig und sich selbst auf der Suche nach Antworten zuwenden. Antworten, die ihrer aller Leben für immer verändern werden. Dieses aktuelle und bewegende neue Stück nimmt einen unverstellten Blick auf das, was passiert, wenn Mobbing tödlich wird. Es folgt dem Weg zweier Familien, denen nur noch bleibt, die Teile eines unterbrochenen Lebens aufzusammeln, nachdem die Beerdigungen stattgefunden haben und die Nachrichtenkameras nach Hause gegangen sind.

 

 

 

 

Und das sagte die Presse zur UA:

 

Danach 5 Aachen2019„Oberflächlich erinnert "After" ein bisschen an Yasmina Rezas "Gott des Gemezels" […] Aber lesen Sie McKeevers Stück und Sie entdecken ein Stück, das viel tiefer geht […] Es stellt die Erwartungen schnell in den Schatten, da es eine dunklere Wendung nimmt. Die Handlung ist dabei hochaktuell.“ (Miami Herald)

 

„Die Eröffnungsszene erinnert an das mit dem Tony Award ausgezeichnete französische Stück „Gott des Gemetzels“ […] Doch sind es die Folgen, mit denen die beiden Paare leben müssen, an denen der Dramatiker am meisten interessiert ist.“ (Palm Beach Arts Paper)

 

„In "After" erforscht McKeever kunstvoll die intensiven Herausforderungen und widersprüchlichen Erziehungsstile in einer Welt, in der Mobbing – Cyber- und persönlich - alltäglich ist.“ (Miami Herald)

 

 

Das sagte die Presse zur deutschsprachigen Erstaufführung:

 

„Hervorragend gespieltes Vorstadt-Drama […] Regisseur Udo Schürmer macht aus 'Danach' ein beklemmendes Kammerspiel, über das man noch lange grübelt und diskutiert. Die schauspielerischen Leistungen sind hervorragend und erhalten zu Recht lauten und lang anhaltenden Beifall." (Aachener Zeitung)

 

 

 

 

MckeeverMichael McKeever, geboren 1962 in Miami ist Schauspieler, Maler, Designer und Autor. Seine Stücke decken ein breites Spektrum an Themen und Stilen ab und leuchten dabei jeden Aspekt des menschlichen Wesens aus – von den tief sitzenden Vorurteilen des amerikanischen Kleinbürgers bis zu den prunkvollen, aber toten Hallen der „besseren“ Gesellschaft. Seine Stücke werden verbreitet in Amerika und Europa gespielt und wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

 

 

 

Fotos Produktion Aachen  © Kerstin Brandt/ Grenzlandtheater Aachen

 

 

 

 

 

drucken nach oben
Datenschutzrechtliche Hinweise | Impressum | Disclaimer

© 2019
AHN & SIMROCK Bühnen und Musikverlag GmbH
Hamburg
Um unsere Webseite ahnundsimrockverlag.de optimal zu gestalten verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK